Hygienekonzept in meiner Praxis Quanten-Studio

Sicherheit geht vor.

Bevor Sie sich entscheiden, in meine Praxis zu kommen, möchte ich Ihnen hier mit ein paar Punkten mein Hygienekonzept vorstellen:

Kontaktlos behandeln:

  • Ihre Gesundheit soll nicht unter den neuen Maßnahmen leiden. Ihr Rückenwohl ist mir wichtig. Deshalb können Sie den Wirbelsäulen-Entlastungsstuhl von grow concept in meiner Praxis, nach einer persönlichen Erst-Einweisung, kontaktlos nutzen. Selbstverständlich werde ich in der Nähe sein, damit für Ihr körperliches Wohl gesorgt werden kann. Die Praxis ist groß genug, damit ich bei Ihrem Erstbesuch den Mindestabstand sehr gut einhalten kann. Sie wollen mehr über den Entlastungsstuhl von grow concept erfahren, dann klicken Sie einfach hier 
  • Für jede Art von Coaching (Wunscherfüllung, Gesundheit, Karriere) kann ich Ihnen immer per Skype, Telefon oder Zoom einen Termin anbieten. Zuvor telefonieren wir ausgiebig, damit wir uns auch kennenlernen können, sollte es Ihr erster Termin sein.
  • Und jede Art von Quantenheilung, kann über eine Fernheilung (Telefon oder Video) durchgeführt werden. Dazu werden wir auch ausgiebig telefonieren, denn dazu gibt es ein paar Regeln zu folgen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
  • Ich habe immer kleine wertvolle Kleinigkeiten, zum Selbstbehalten oder zum Verschenken da. Nährstoffkombinationen, natürliche Pflegeprodukte und Geschenk Gutscheine sind auch jederzeit kontaktlos zum Abholen bereit. Nach dem Motto: Lass den Klick in deiner Stadt. Ich freue mich auf Ihre Anfrage. Die Praxistüre verfügt über einen Schließmechanismus, so kann ich Ihnen kontaktlos öffnen.
  • Ich werde auf Bargeld verzichten. Paypal- bzw. Überweisungsdaten liegen für Sie bereit.

Praxisräume:

  • Selbstverständlich begrüße ich Sie mit einem wundervollen Lächeln, trotz Maske. Meine Hände sind frisch desinfiziert, und Sie dürfen dann in meiner frisch gelüfteten, gereinigten Praxis sicher eintreten.
  • Auch für Sie stehen Maske und Desinfektionsmittel bereit.
  • Wir verzichten auf jeglichen Körperkontakt und halten den Mindestabstand von 1,5 Meter ein.
  • Die Praxis ist 37 m² groß und verfügt über einen separaten Eingang. Die Termine werden so gelegt, dass sich nie mehr als 1 Kunde in der Praxis aufhält.
  • Die Praxis ist aufgeteilt in 2 Räume, somit gibt es für mich und für Sie genügend Freiraum. Jeder Raum verfügt über ein bzw. mehrere Fenster, um immer genügend Frischluft zuzuführen.
  • Trotz aller Sicherheitsbestimmungen und staatlich geregelten Auflagen, stehe ich Ihnen jederzeit für jede Behandlung zur Verfügung, persönlich oder kontaktlos.

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen mit diesen Zeilen weiterhelfen konnte. Sollten dennoch Fragen oder Anregungen auftauchen, schreiben Sie mich kurz an.

Ich freue mich auf einen weiterhin reibungslosen Praxisablauf. Das Wohl meiner Kunden steht für mich jederzeit an erster Stelle.

Ich grüße Sie herzlich und achten Sie auf Ihre Gesundheit

Karin Rehm